steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH / NRW

Quartier Schiffbeker Berg – Legiencenter – Washingtonring, Billstedt-Horn

Das Quartier Schiffbeker Berg – Legiencenter – Washingtonring ist einer von fünf Schwerpunktbereichen im Entwicklungsraum Billstedt-Horn

Das Gebiet mit rund 9.500 Einwohnern umfasst Teile von Horn und von Billstedt. Alle geplanten Maßnahmen wurden in einem quartiersbezogenen Handlungskonzept festgehalten, das der Quartiersbeirat Ende Februar 2008 verabschiedet hat und in der Regel jährlich aktualisiert wird.
Ziel ist es, mit einzelnen Projekten die Gestaltung einer kleinräumlichen Identität, die Verbesserung der Probleme des Zusammenlebens und eine Aufwertung des Wohnumfeldes, mit baulichen, städtebaulichen, freiraumplanerischen, verkehrsplanerischen und sozialen Maßnahmen zu erreichen.
Die Mitglieder des Quartiersbeirates sind aktiver Teil im Entwicklungsprozess: In den Sitzungen werden lokale Probleme diskutiert und eigene Vorschläge zur Verbesserung der Wohn- und Lebenssituation, der Nachbarschaft und des Umfeldes eingebracht und gemeinsam Lösungswege mit den Quartiersentwicklern erarbeitet und umgesetzt.
Die steg Hamburg mbH ist neben den Leistungen im übergeordneten, gesamten Entwicklungsraum Billstedt-Horn für das Quartier Schiffbeker Berg – Legiencenter – Washingtonring mit der Quartiersentwicklungsleistung seit Beginn des Entwicklungsprozesses beauftragt.
Aktuelle Informationen zu den Projekten finden Sie auf der Website des Entwicklungsraumes: billstedt-horn.hamburg.de


twitter / google+
/ facebookImpressum
top, nach oben